Hebel Nein


Es soll Menschen geben, die nicht Nein sagen können, sich deswegen große Probleme machen und manchmal sogar in psychiatrische Behandlung begeben müssen.
Oder als Geschäftsmann sogar Insolvenz anmelden müssen.
Es ist daher wichtig für die Menschen zur gegebenen Zeit auch nein zu sagen.
Für den Verkäufer ist das nicht unbedingt angenehm, denn das bedeutet letztlich ein Misserfolg in seinen Bemühungen.
Häufig ist das Nein jedoch eine Schutzbehauptung, die ausgesprochen wird, um zu überleben.

Aber wann ist „Nein“ nur eine Schutzbehauptung? Um dieses zu ergründen, wurde in Amerika nach dem ersten Weltkrieg eine Untersuchung durchgeführt zum Thema
„Warum sagt der Kunde Nein? “.

Das Ergebnis war ebenso interessant wie vielfältig.
Man hatte ermittelt, dass es situationsgemäß verschiedene Gründe waren, nämlich Mangel an

  1. Information

die zum Nein führten……

Weitere Informationen erhalten Sie in unserem E-Book!
JETZT EBOOK KAUFEN >>>>>