Gegenfrage


Die Gegenfrage ist nicht unbedingt, sondern nur selten als Verständnisfrage zu verstehen.

Die Gegenfrage wird als strategisches Mittel in der Verhandlung, im Gespräch oder auch im Interview eingesetzt.

  • Sie können, wenn gewollt, Ihren Gesprächspartner durch die Gegenfrage verwirren.
  • Sie erhalten evtl. Hintergrundinformationen, die nicht unbedingt vorgesehen waren.
  • Sie können, wenn gewollt Ihren Gesprächspartner motivieren.
  • Sie können, Ihren Gesprächspartner in eine bestimmte Richtung führen

Mögliche Formulierungen für Gegenfragen:  …….

Quelle : Der Reden–Berater, Rentrop Bonn

Weitere Informationen erhalten Sie in unserem E-Book!
JETZT EBOOK KAUFEN >>>>>